MyMz
Anzeige

Tag der offenen Tür beim Imkerverein

Am Sonntag, 25. Juni, gibt es im Bienenheim in Niederhof jede Menge Informationen rund um die Imkerei,

Die Schwandorfer Imker laden ins Bienenheim nach Niederhof. Foto: srg
Die Schwandorfer Imker laden ins Bienenheim nach Niederhof. Foto: srg

Schwandorf.Der Imkerverein Schwandorf lädt am Sonntag zum „Tag der offenen Tür“ im Bienenheim in Niederhof ein. Das Bienenheim ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Für die Gäste gibt es Kaffee, selbst gebackenen Kuchen und Grillspezialitäten. Ab 12 Uhr gibt es außerdem Rollbraten mit Knödeln. Der Verein bietet einen Einblick in die Arbeit des Imkers. Außerdem wird auf die Bedeutung der Bienen für die Natur verwiesen. In einem Schaukasten kann das Leben eines Bienenvolkes in einem Bienenstock verfolgt werden. Vorführungen und Schautafeln werden die Arbeit mit den Bienen ergänzen. Am „Tag der offenen Tür“ ist ab 11 Uhr auch Königinnen- und Ablegermarkt. Außerdem stehen Honigprodukte zum Verkauf. (srg)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht