MyMz
Anzeige

Freizeit

Tanz-Schnupperstunde wird neu aufgelegt

Nach der erfolgreichen Premiere gibt der TV Burglengenfeld noch einmal Einblick in Standard- und Lateintänze.

Ein weiteres Tanztraining gibt es am 31. August. Foto: Klaus Sauerbeck
Ein weiteres Tanztraining gibt es am 31. August. Foto: Klaus Sauerbeck

Burglengenfeld.Bevor im September der reguläre Trainingsbetrieb wieder aufgenommen wird, lädt die Tanzsportabteilung des TV Burglengenfeld noch einmal zu einer kostenlosen Tanz-Schnupperstunde mit dem Trainerpaar Wild vom gleichnamigen Tanzstudio ein. Nachdem das erste Schnuppertraining erfreulich viele Tanzpaare besucht hatten, werden am Samstag, 31. August, von 18.30 bis 19.30 Uhr noch einmal Einblicke angeboten in einige Standard- und Lateintänze, selbstverständlich andere als beim ersten Training. Alle Interessierten, egal, ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Wiedereinsteiger, sind zu dieser unverbindlichen Trainingsstunde eingeladen in die TV-Turnhalle Burglengenfeld, Regensburger Straße 11.

Trainer wie Vertreter der Tanzsportabteilung stehen für Fragen und Auskünfte gern zur Verfügung. Der Besuch der Schnupperstunde ist mit keinerlei Verpflichtung verbunden. Wer allerdings am Tanzsport Gefallen findet, kann sich ab September gerne der Tanzsportabteilung anschließen und das regelmäßige Samstagstraining besuchen. Dabei geht es nicht um Hochleistungstanz, sondern um den Spaß am Tanzen und das Erlernen kurzer, einfacher Tanzfolgen für Bälle, Hochzeiten und andere Gelegenheiten.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht