MyMz
Anzeige

Polizei

Technischer Defekt löste den Brand aus

Die Brandermittlungen in Schmalhof sind mittlerweile abgeschlossen. Die verletzten Personen haben das Krankenhaus verlassen.

Die Feuerwehr bekämpfte den Brand mittels einer Drehleiter. Foto: Archiv/Schmid
Die Feuerwehr bekämpfte den Brand mittels einer Drehleiter. Foto: Archiv/Schmid

NEUNAIGEN.Nach Abschluss der Brandermittlungen in den abgebrannten landwirtschaftlichen Betriebsgebäuden in Schmalhof 1 steht nun zweifelsfrei fest, dass es sich bei der Brandursache um einen technischen Defekt handelte.

Die während der Löscharbeiten verletzten Personen, die zum Teil in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert worden waren, sind mittlerweile wieder wohlbehalten zu Hause. Es wird weiterhin von einer Schadenshöhe im Bereich von etwa einer Million Euro ausgegangen.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht