MyMz
Anzeige

Ticketverkauf für das Autokino startet

Am heutigen Abend sollen die ersten Karten für das Autokino in Wackersdorf erhältlich sein. Auch das Programm steht fest.

Der Ticketverkauf für das Autokino in Wackersdorf läuft seit Donnerstagabend. Symbolbild: Jan Woitas/dpa
Der Ticketverkauf für das Autokino in Wackersdorf läuft seit Donnerstagabend. Symbolbild: Jan Woitas/dpa

Wackersdorf.Ab dem 19. Mai werden auf dem Event-Parkplatz in der Wackersdorfer Gokart-Bahn Filme in einem Autokino gezeigt. Am heutigen Donnerstagabend ab 18 Uhr sollen auch die ersten Tickets erhältlich sein, wie Lucas Kosz vom Lichtwerk-Kino Schwandorf gegenüber der Mittelbayerischen erklärt. Das Programm steht inzwischen ebenfalls fest.

Unterhaltung

Diese Filme laufen im Autokino

In Wackersdorf werden ab 19. Mai Kinostreifen gezeigt. Auch nationale Top-Acts sollen auf dem Parkplatz Konzerte geben.

„Bei uns werden alle Filme den gleichen Preis haben. Ausnahmen gibt es nur bei Sonderveranstaltungen“, sagt Kosz. Für ein Auto mit zwei Personen belaufen sich die Ticketkosten auf 20 Euro – bei Vorbestellungen fallen zusätzlich zehn Prozent Gebühren an. „Wenn es einen Ausfall geben würde, bekommen die Gäste so ihr Geld zurück und zahlen nur die zehn Prozent für den Vorverkauf“, erklärt Kosz.

Optional können pro Auto noch zwei weitere Plätze dazugebucht werden. „Weil die Sicht hinten im Auto aber beschränkt ist, kosten die Tickets hier pro Person nur vier Euro.“ Zudem gibt es bereits konkrete Pläne für eine Sonderveranstaltung, die am 30. Mai stattfinden soll. Die Betreiber befinden sich laut Kosz derzeit noch in Verhandlungen. Gezeigt werden soll eine Dokumentationsreihe über Extremsportler. Insofern es keine technischen Probleme mehr geben sollte, startet der Ticketverkauf ab 18 Uhr. „Ansonsten sind wir ab Freitagmorgen online“, sagt Kosz.

Weitere Nachrichten aus Schwandorf lesen Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht