MyMz
Anzeige

Tiere

Tierhasser vergiftet Neunburger Jagdhund

Der Kleine Münsterländer musste in der Klinik behandelt werden. Seine Besitzer ahnen, wo er sich vergiftet haben könnte.
Von Roland Thäder

  • Rudi Stockerl ist glücklich, dass Finn die Vergiftung überstanden hat. Am Vorderlauf sieht man noch den grünlichen Verband, wo die Infusion angelegt war. Foto: Thäder
  • Antonia Stockerl im vergangenen Oktober mit Finn. Foto: Thäder
  • Leben friedlich zusammen: Duck und die Hunde der Stockerls, Nick und Finn. Foto: Thäder

Neunburg.Erneut hat vermutlich ein Tierhasser in Neunburg zugeschlagen. Dieses Mal hat es den zweieinhalbjährigen Jagdhund Finn von Antonia und Rudi Stockerl aus der Neukirchener Straße erwischt. Der Hund lag sogar auf der Intensivstation der Amberger Tierklinik, berichtet Antonia Stockerl der Mittelbayerischen.

#### ####### ####, #### ### ### ######

Rudi und Antonia Stockerl mit ihrem elfjährigen niederländischen Schäferhundmischilng Nicki, der sich von einer schweren Krankheit wieder erholt hat. Foto: Thäder

### ### ###### ######## #########, ##### ####### ### #### #### ##### #######. #### ### #### #### ### ########, ##### ######## ###. #### ### #### ##### #### #### ### ## ########### ######## ########### #### ####### ### #### ### ######## ###### ###, ########## ### ###### ### ############.

„### #### ####### #######, #### ##. ##### ### ##### ###### ####### #####.“ ####### ########

### #### ##### ######### ######### ### ### ##### #########. ## ####### ##### ##### ## ##### ####. #### ###### ### ### ### #### ### ###### ###### ## ### ######## ##########. ### #### ## ##. ##### ##### ###### ##### ####. ### ###### ############# ##### ##########, ######## ### ### ### ############### #######. #### ####### #### ##### ####### ##########, #### ### ######/############## ##### ######### ###. ######### ####### #### ####### ### #### ### ## ### ## ######### ##. „### #### ####### #######, #### ##. ##### ### ##### ###### ####### #####“, ### ####### ######## ### ############# #######.

####### # #### ######

## ################# ####### ### ### ### #### #### ###### ### #### #####. ## ##### ######## ### ########## ####### ####### #-######. ####### ##### ### ######### ### ### ######## ########.

Der heute zweieinhalbjährige Jagdhund Finn im vergangenen Oktober. Vermutlich wurde er beim Spazieren gehen am Pfingstmontag vergiftet. Foto: Thäder/Archiv

########## ##### ### #### ########, ##### ## #### ############, #### ############# ####### ########. ### ## ##### ###########, ##### ### ### ########## ####, ###### #######. ####### ##### #### ## ####### #####. ####### ### #### ######## ###### ### ####### ##### ############ #########. #### ########, #### ### ##### ######## ####, ##### ##### #### ### ######## ######### ######## ### ###### ## ######## ### ############ ### ### #######, ##### #### ## ######### ## #########, ###### #####.

#### ### ### ##### ###### ######### ####, ###### ### #### ####### ##### ##### #####, ## ### #################### ##### ##### ############. ########### ######### ### ######### ######## ###### ### ###### ### ####.

####### ########### ### ######## ##### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht