mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 21. Mai 2018 22° 2

Konzert

Tschechische Folklore gespielt

Musikalische Leckerbissen servierten Marketa Janouskova und die Zymbalgruppe von Jiri Janousek im historischen Schloßsaal

Einen musikalischen Leckerbissen servierten Marketa Janouskova und die Zymbalgruppe von Jiri Janousek im Schlosssaal Foto: ghs

Neunburg. Einen musikalischen Leckerbissen servierten Marketa Janouskova und die Zymbalgruppe von Jiri Janousek am Samstag im ausverkauften historischen Schloßsaal den Zuhörern. Im ersten Teil eröffnete Marketa mit Geige und Klavier den Konzertabend mit einem bunt gemischten Programm bekannter und beliebter Melodien. Nach einer Pause und der bewährten Bewirtung durch den Förderverein „Neunburger Freunde der Musik“ stand der zweite Teil ganz im Zeichen der Folkloremusik.

Die Zymbalgruppe unter der Leitung von Marketas Vater und ihrer jüngeren Schwester verstanden es prächtig, die Besucher mit traditioneller tschechischer Folkloremusik zu unterhalten. Nachdem die Darbietungen der Künstler mit frenetischen Beifall bedacht wurden, gab es noch drei Zugaben. Beim „Eisenkeilnest“ und „Ade zur guten Nacht“ konnten die Zuhörer kräftig mitsingen. (ghs)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht