mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 20. August 2018 28° 1

Vereine

TSV Winklarn feiert 50-jähriges Bestehen

Am 1./2. Juni geht es in der Bauhofhalle und am Sportplatz rund. Es spielen die Breznsalzer und die Blaskapelle Kunschir.

Am vergangenen Wochenende wurden die, für das TSV-Jubiläum angefertigten, Jubiläumsshirts ausgegeben und zugleich ein Gemeinschaftsfoto gemacht. Alle Mitglieder freuen sich auf das Fest und viele Besucher. Foto: gmn
Am vergangenen Wochenende wurden die, für das TSV-Jubiläum angefertigten, Jubiläumsshirts ausgegeben und zugleich ein Gemeinschaftsfoto gemacht. Alle Mitglieder freuen sich auf das Fest und viele Besucher. Foto: gmn

Winklarn. Der TSV Winklarn kann 2018 auf sein 50-jähriges Bestehen zurückblicken und lädt dazu am 1./2. Juni in die Bauhofhalle in Winklarn ein. Am vergangenen Wochenende wurden die, für den Anlass angefertigten, Jubiläumsshirts ausgegeben und zugleich ein Gemeinschaftsfoto gemacht.

Am Freitag zum Festauftakt findet zunächst ab 18 Uhr ein Spiel der Alten Herren am Sportplatz statt. Am Abend werden die Breznsalzer der Bauhofhalle beim Tag der Betriebe und der Jugend kräftig einheizen. Das Repertoire der Band umfasst Schlager, Boarisch bis hin zu den neusten Chart-Hits.

Der Samstagvormittag gehört den Junioren, hier findet am Sportplatz ab 9 Uhr ein Pokalturnier der F-Jugend und Bambini mit Mannschaften aus dem Umkreis statt. Neben dem Spielgeschehen, werden verschiedene Highlights für Unterhaltung sorgen, dabei wird u.a. eine aufblasbare Torwand aufgebaut. Die Siegerehrung des Jugendturniers findet unmittelbar im Anschluss, um ca. 12 Uhr statt.

Am Sportnachmittag geht’s ab 13 Uhr weiter, alle Sparten und Aktiven werden sich am Sportgelände vorstellen. Die Abteilung Wintersport wird verschiedene Übungen zur Skigymnastik vorführen sowie kleine Spiele zum Mitmachen für Groß und Klein in ihr Programm einbauen. In der Turnhalle gibt Heinrich Merthan ab 14.30 Uhr Einblicke in die Abläufe der Selbstverteidigung. Alle Besucher sind zum Mitmachen oder Zuschauen willkommen. Auf dem Fußballfeld haben zeitgleich die Herren- und Damen-Fußballer am Nachmittag zwei Legendenspiele auf die Beine gestellt, so spielen ab 13.30 Uhr ehemalige Spielerinnen der Damenmannschaft gegen das aktuelle Team, zwei Mal 30 Minuten. Im Anschluss bestreitet die erste Mannschaft der Herren ab 14.45 Uhr ein Spiel über 90 Minuten gegen ein All-Star-Team mit ehemaligen Kickern, betreut werden diese von Ex-Coach Georg Salomon. Unter den Spielern wird auch der ehemalige Spielertrainer Andre Schille sein sowie viele weitere Ehemalige aus der jüngsten Vergangenheit.

Am Samstagabend werden dann zunächst ab 18 Uhr die Vereine am Marktplatz empfangen zum Kirchenzug zur Festhalle, der Festgottesdienst beginnt um 18.30 Uhr in der Festhalle. Danach folgt der Bieranstich und Festausklang mit der Blaskapelle Kunschir. Für das leibliche Wohl in der Festhalle sorgt die Festküche und Vereinswirt „Zum Simmerl“ und die Brauerei „Moosbacher“, am Sportplatz wird es Grillspezialitäten und Kaffee und Kuchen geben.

Der TSV Winklarn würde sich über viele Besucher freuen und lädt alle Vereine ein, teilzunehmen. Anmeldungen und Reservierungen für beide Tage können bei Hans Hutzler unter der Telefonnummer (09676) 1231 oder Gerhard Baier, Tel. (0176) 21116786 erfolgen. (gmn)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht