mz_logo

Region Schwandorf
Freitag, 20. April 2018 26° 2

Ministranten

Über Landrat und seine Arbeit informiert

16 aktive Jugendliche der Pfarrei Oberviechtach mit Kaplan Martin Popp besuchten Thomas Ebeling im Landratsamt Schwandorf.

Kaplan Martin Popp war mit seinen Ministranten bei Landrat Thomas Ebeling zu Gast. Foto: Landratsamt Schwandorf

Schwandorf.Besuch von der Pfarrjugend Oberviechtach bekam der Schwandorfer Landrat Thomas Ebeling. 16 aktive Jugendliche der Pfarrei machten sich mit Kaplan Martin Popp auf den Weg nach Schwandorf, um sich über den Landkreis und die Arbeit des Landrats zu informieren. Ebeling beschrieb einen für ihn typischen Tagesverlauf und zählte die vielen Aufgaben auf, die in der Zuständigkeit der Kreisverwaltung liegen. Beim gemeinsamen Burgeressen gab es noch viele Fragen an den Landrat. „Es ist sehr interessant zu erfahren, welche Person hinter dem Titel Landrat steht und zum anderen dessen Berufsfeld etwas genauer kennenzulernen“, zog Lukas (17) seine persönliche Bilanz des Besuchs. Dem Urteil von Markus (17) schlossen sich alle an: „Der Landrat ist schon ne coole Socke.“

Mehr aus dem Landkreis Schwandorf lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht