MyMz
Anzeige

Bürgerbegehren

Unbeeindruckt von 1130 Wählerstimmen

Die Mehrheit der Burglengenfelder Stadträte favorisiert weiter die Erweiterung der Hans-Scholl-Grundschule im Naabtalpark.
Von Thomas Rieke

Mittwochnachmittag im Zimmer des Bürgermeisters: Ursula Schindler überreicht an Thomas Gesche die Unterschriften, die im Zuge des Bürgerbegehrens gesammelt worden sind; 1130 an der Zahl. Gesche lobt das Engagement der BI – vertritt aber selbst, anders als „seine“ CSU-Fraktion, die Meinung: Die Erweiterung der Schule im Naabtalpark sei die bessere Lösung. Foto: Rieke
Mittwochnachmittag im Zimmer des Bürgermeisters: Ursula Schindler überreicht an Thomas Gesche die Unterschriften, die im Zuge des Bürgerbegehrens gesammelt worden sind; 1130 an der Zahl. Gesche lobt das Engagement der BI – vertritt aber selbst, anders als „seine“ CSU-Fraktion, die Meinung: Die Erweiterung der Schule im Naabtalpark sei die bessere Lösung. Foto: Rieke

Burglengenfeld.Die Initiatoren des Bürgerbegehrens „Kleine Kinder – kleine Schulen – kurze Wege“ haben es geschafft: Mit 1130 Unterschriften habe sie deutlich mehr Rückendeckung aus der Bevölkerung bekommen, als nötig gewesen wäre, um dem Ansinnen (Bau einer zweiten Grundschule) in Verwaltung und Stadtrat Nachdruck zu verleihen.

############ ####-######### ### ##

##### ###### ### ######### ##### ############# ###### ######; ### #####, ### #####, #### ## ### ####### ############# ### ######### ### ########### #### ### ######## #####. ####### ### ### #################### #### ########## #########, #### ## #### ############# ### ## ###### #### ######## ####, #### ####### ### ### ######## ########.

#### ####### ### #################### ##### ### ########## ###### ## ### ### ######## ### #### ######### ####, ### ######## ### ######## ## ########. ########## ### ##### ## ### ######## ###### #### ############# ############. ### ### ### ##### ######### #### ##### ####. ### ### ##### ######## #### ### ###########, ## ### ##### #### ### ##### ######### ######## ## ######. ## ###### ###### ######### ### #### ####, ### ####-######-########### ## ########### ###### ## #########, ######## ### ### ####### ## ##### ### ## ### #######.

#### ###### ##### ## ####### ##### ###. #### ##### #### ####-###### ###### (###########), „#### ### ####### ########## ## ############## ####“, ### #### ### ###-######## ## ####### ######## ############## ### ## ### „############“, ### ##### ########### ######## ####### ###### ###. ## ##### ####### ############# ### #########, ### ### ########### ### ###### ## ########### #############, ######## #### ##### #### ############ ##.

### ####### ### ##########

Sebastian Bösl (SPD): „Es wäre ,Harakiri, die Meinung jetzt zu ändern. Foto: Neuroth

###-######## ######### #### ######## ### ####### ### ##, ### ########, #### ### ### ######## #### ### ############## #### ### ##### ######## #####, ##### ########## ### ####### ##, #### ### ######## ### ################ #### ###### ########### #######. ## ###, #### ## #########, ##### #########, #### ## ######### ### ############# ### #### ######### #####. ### ### ###### ####### ### ##### ##########: „### ##### ### ### ####### ###########.“ #### ################ #### „########“ ### ###### ### ######### ########.

Albin Schreiner (BWG, im Bild mit Ex-Bürgermeister Heinz Karg): „Die BI hat kein Konzept zur Umsetzung ihres Plans.“ Foto. ht

#### ### ################ ################## (###) ##### #### ### ######## ### ###################### #############. ### ########, ##### #########: „### ######, #### ### ### ####### ################ ###############, ### ### ######### #### ######## ##### ####, ### ######## ##### ### ### ######## ### ###### ### ###### ### ##### ##### ############# ## ####### #### ###### ######## ####.“ ######### ##### ### ############# ## ######### ###, ### ##### „######### ####### ### ######### ###### #####“. ######### ###### #### ### ### ######## ### ############## ### ###### ##### #######, ##### ### ### ######## ############ ####, #### ################ ### #### „######“ ### ### ########## ########## ### #### #### ###### ## ######. #########: „## #### ### ####### ### #### ######### ### ##### ############ #######, ### ### ###################### ##### ############# ######### ### ### ######### ## ##########, ### ### ########### ### ######### ############## ##### ######## ###.“ ### ## #### ## ########, #### #####, ### #### ############ #########, ###########. ####### ### ######### ### ## ### #####, ### „########## ###### ### #########“ ##### ### ###### ############# ############# ### ## ##########.

#### ##### ### ### ######### ### ############# ########## ### #####.

„###################“ #########?

Andreas Beer (FWL): „Vielen Unterzeichnern fehlten die Hintergrundinfos.“ Foto: Beer

####### ####, ############# ### ###### ######-####, ######## #########, ###### ### ########### ## ########### ## ############. #####, ### ### ######## #############, ####### ## ##### #### ### ############, ### ### ######## #### ## ###### ##################### ############. #### ###, #### ### ##### ### ##### ####### ######## #### ########## ####### ### ######### ###, ### ### ####### ########## ###### ######. ####### ###### ###### ##, ####, #### ### #####, ############ ###### ## ##### ######## ########### ####### ######, ########### ###.

####### ######## ####### ### ####### ### ###, ### ### ### #####. ##### ####### ##### #### ######, ###### #############; ###### #### ##### ######## ##################. ##### #### ## ### #####, ##### ####### ###### #############. ### ####### ### ### „######## ##########“ ### #### ##### #######. ## ######### ########## ### #########; ##### ### ############# ### #### ##### ############# #### ######### ######.

#### ##### ### #### ########### ### ##############.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht