MyMz
Anzeige

Unbekannter steigt in Steinberger Garten

Der Eindringling kam über die Holzpalisade und beschädigte mehrere Pflanzen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Den Unbekannten erwartet ein Verfahren wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung.
Den Unbekannten erwartet ein Verfahren wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/picture alliance/dpa

Steinberg am See.Eine bislang unbekannte Person betrat in der Nacht vom 26. auf 27. Juni unberechtigt das Grundstück einer 49-jährigen Steinbergerin. Um in das Anwesen in der Höhenstraße in Steinberg am See zu gelangen, überstieg er eine Holzpalisade. Dabei beschädigte er mehrere Pflanzen.

Die Beamten leiteten gegen den Unbekannten ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung ein. Die Polizei bittet Zeugen darum, sich unter der Tel. (09431) 4301-0 zu melden. (il)

Mehr Nachrichten aus Schwandorf lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Pandemie

Die Corona-Helfer der Polizei

Immer wieder melden Bürger den Behörden im Landkreis Schwandorf Regelverstöße. Böser Wille spielt dabei selten eine Rolle.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht