MyMz
Anzeige

Neunburg v Wald

VdK lernte Hamburg kennen

Der VdK-Ortsverband Neunburg hat eine Viertagesfahrt nach Hamburg unternommen.

Der VdK Neunburg war vier Tage lang in Hamburg.  Foto: Bäumler
Der VdK Neunburg war vier Tage lang in Hamburg. Foto: Bäumler

Neunburg v Wald.Ein Highlight war gleich am ersten Abend der Besuch des Musicals König der Löwen. Die Teilnehmer erhielten eine interessante Stadtrundfahrt, vorbei an der historischen Speicherstadt und an den kultigen Vierteln Hamburgs. Die wasserreiche Stadt wird über 250 Brücken miteinander verbunden. Der Höhepunkt dieses Tages war die Besichtigung der Elbphilharmonie und der Besuch der Michaeliskirche, von den Hamburgern nur Michel genannt. Am nächsten Tag wurde das Miniaturwunderland besucht. Die dargestellten Miniaturen wie die Stadt Hamburg maßstabsgetreu mit elektrischen Funktionen, die Berge der Schweiz und Österrreich in Winterlandschaft, die weltgrößte Modelleisenbahn, Las Vegas bei Nacht mit funkelndem Lichtermeer und vieles mehr waren ein Erlebnis. Der krönende Abschluss war die zweistündige Hafenrundfahrt, vorbei an dem weltgrößten, 360 Meter langen Containerfrachter. Außerdem fuhren die Ausflügler ganz nah an einem Kreuzfahrtschiff der AIDA-Flotte vorbei. Am letzten Tag stand der Fischmarkt auf dem Programm.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht