MyMz
Anzeige

Arbeitswelt

Verstärkung für Stadtverwaltung Teublitz

Bürgermeisterin Steger hieß im Rathaus zwei neue Mitarbeiterinnen offiziell willkommen. Sie haben sich schon „eingelebt“.
Werner Artmann

Petra Peukert (3.v.l.) und Manuele Pleier (3.v.r.) mit Bürgermeisterin Maria Steger (r.), Stadtkämmerer Georg Beer (2.v.r.), Bauamtsleiterin Sabine Eichinger (2.v.l.) und Personalratsvorsitzender Thomas Grundstein (l.) Foto: B. Fremmer
Petra Peukert (3.v.l.) und Manuele Pleier (3.v.r.) mit Bürgermeisterin Maria Steger (r.), Stadtkämmerer Georg Beer (2.v.r.), Bauamtsleiterin Sabine Eichinger (2.v.l.) und Personalratsvorsitzender Thomas Grundstein (l.) Foto: B. Fremmer

Teublitz. Mit Manuela Pleier und Petra Peukert durfte Bürgermeisterin Maria Steger kürzlich zwei neue Mitarbeiterinnen im Rathaus offiziell vorstellen. Pleier hatte sich auf die ausgeschriebene Stelle als Technische Angestellte beworben und ist seit Mai mit einer Vollzeitstelle im Hochbauamt beschäftigt. Zuvor war die Technische Zeichnerin in mehreren Planungsbüros im Bereich elektrotechnische Planung tätig und bringt auch Erfahrung im Baubereich mit. Zu ihren Aufgaben gehören jetzt die Bauantragsprüfung und zugehörige Beratung, die Betreuung der städtischen Liegenschaften sowie die Kinderspielplätze.

Petra Peukert gehört seit Juni zum Rathauspersonal. Die Bürokauffrau hatte zuvor 16 Jahre in einer Bank und dann zwei Jahre im Dia-Shop in Teublitz gearbeitet. Als Teilzeitkraft unterstützt sie jetzt das Team in der Stadtkasse. Bürgermeisterin Steger zeigte sich froh über die Verstärkung und begrüßte die beiden im Namen aller Mitarbeiter nun auch offiziell. Dem schlossen sich Kämmerer Georg Beer, Bauamtsleiterin Sabine Eichinger und Personalratsvorsitzender Thomas Grundstein an. Peukert und Pleier haben sich bereits gut eingelebt und wurden von den Kollegen gut aufgenommen. (bat)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht