MyMz
Anzeige

Teublitz

Von der Trockenübung zur Kajak-Tagestour

Im Rahmen der Ferienprogramme der Städte Teublitz und Burglengenfeld veranstaltete der Kanuclub Städtedreieck e.V. am 28. und 29. August ein zweitägiges Kinder-Kajak-Erlebnis.

Die Teilnehmer auf der Naabschleife bei Katzdorf Foto: Christian Birzer
Die Teilnehmer auf der Naabschleife bei Katzdorf Foto: Christian Birzer

Teublitz.Sechs Mädchen und drei Jungs im Alter von neun bis elf Jahren konnten auf dem Vereinsgelände in Saltendorf begrüßt werden. Jugendwart Matthias Schoierer leitete gemeinsam mit Wanderwart Christian Birzer den Schnupperkurs.

Bevor es am Nachmittag zum ersten Mal aufs Wasser des Saltendorfer Weihers ging, wurden im Trockenen die Grundpaddelschläge demonstriert und geübt, zudem wurde ein Wurfsack-Zielwerfen mit dem Rettungsseil veranstaltet. Nachdem sich die Jugendlichen beim Mittagessen gestärkt hatten, ging es ausgestattet aufs Wasser. Erste Paddelschläge wurden ausgeführt und erstaunlich schnell konnten die Nachwuchs-Kanuten geradeaus fahren, ohne umzukippen. Der zweite Tag beinhaltete eine Tagestour auf der Naab, die von Katzdorf bis zum KC-Vereinsheim in Saltendorf führte.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht