MyMz
Anzeige

Kirche

Weihbischof spendete die Firmung

57 junge Christen feierten mit Dr. Josef Graf Gottesdienst und ließen sich auf ihrem Glaubensweg stärken.

Maxhütte-Haidhof.Weihbischof Dr. Josef Graf spendete 57 jungen Christen das Sakrament der heiligen Firmung. In einem feierlichen Gottesdienst in Konzelebration mit Pfarrer Hans-Peter Greimel ging der Weihbischof in seiner Predigt auf die Bedeutung des Sakramentes ein. Er betonte, dass die Firmlinge durch die Taufe in die Geheimnisse Jesu eingeweiht wurden. „Jesus schenkt euch seinen Geist, die Verbindung mit sich.“ Durch die Firmung würden die Jugendlichen nun mündige Christen. „Jesus erfüllt Euch mit dem heiligen Geist, zur Stärkung eures Lebens- und Glaubensweges“, so der Weihbischof. Aus diesem Geschenk sollten Christen leben. Mit der Handauflegung und den Worten „Sei besiegelt durch den heiligen Geist. Der Friede sei mit dir“ empfingen die jungen Christen das Sakrament. (bxh/Foto: Fotostudio Schwarz, Taxöldern)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht