MyMz
Anzeige

Burglengenfeld

Willkommen für Pfarrer Thomas Senft

Am Samstag wurde der Ruhestandsgeistliche Pfarrer Thomas Senft im Vorabendgottesdienst in der Pfarrgemeinde St. Vitus begrüßt.

W. Chwatal, Pfarrhaushälterin Amalie Rupprecht, Pfarrer Senft, Pfarrer Baumgartner, J. Mehringer (v. li.) Foto: Sabrina Hirschberger
W. Chwatal, Pfarrhaushälterin Amalie Rupprecht, Pfarrer Senft, Pfarrer Baumgartner, J. Mehringer (v. li.) Foto: Sabrina Hirschberger

Burglengenfeld.Pfarrer Thomas Senft wurde 1975 zum Priester geweiht. Nach seinen Kaplansjahren in Windischeschenbach und Regenstauf wirkte er 20 Jahre als Pfarrkurat in Premberg und 18 Jahre als Pfarrer in Schwandorf Herz-Jesu. Seit September ist Pfarrer Senft nun im Ruhestand. Er wird in Absprache mit Pfarrer Baumgartner Gottesdienste und seelsorgerische Aufgaben übernehmen.

Am Ende des Gottesdienstes begrüßten Pfarrer Franz Baumgartner, Pfarrgemeinderatssprecher Werner Chwatal und Kirchenpfleger Josef Mehringer Pfarrer Thomas Senft und seine Pfarrhaushälterin Amalie Rupprecht. Der Pfarrgemeinderat lud nach der Messe zum Stehempfang mit reichhaltigem Buffet am Kirchplatz ein.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht