MyMz
Anzeige

Ausstellung

„Wohlfühlmesse“ lockt zum zehnten Mal

Am 26. und 27. Oktober dreht sich in Maxhütte wieder alles um die Frage, wie man Lebensfreude bewahrt – oder zurückgewinnt.

Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank mit dem Organisator der Messe, Karl-Heinz Karmann, bei der Vorstellung des Plakates  Foto: Anita Alt
Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank mit dem Organisator der Messe, Karl-Heinz Karmann, bei der Vorstellung des Plakates Foto: Anita Alt

Maxhütte-Haidhof.„Da kann man schon besonders stolz darauf sein.“ Mit diesen Worten begrüßte Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank kürzlich den Veranstalter der NaturEinKlang-Messe, Karl-Heinz Karmann, im Rathaus. Die Ausstellung findet heuer bereits zum zehnten Mal statt.

„Es freut mich, dass wir damals den Versuch mitgetragen haben. Und jetzt erfreut sich die Messe größter Beliebtheit. Darauf sind auch wir als Stadt stolz“, sagte Dr. Plank.

Über 85 Aussteller in den Bereichen Energie- und Bewusstseinsarbeit, Gesundheitspflege, Naturprodukte, Astrologie, Massagen, Lebensberatung, Energieschmuck, gesunde Ernährung, Aurafotografie, Kunsthandwerk, Kosmetik, Schmuck usw. kann man am letzten Oktoberwochenende in der Maxhütter Stadthalle besuchen.

Die „Messe für Lebensfreude und Wohlbefinden“ bietet also eine große Vielfalt an interessanten Vorträgen. Stündlich wechselnd finden diese an beiden Tagen, jeweils zur vollen Stunde, in zwei separaten Räumlichkeiten in der Stadthalle statt.

Ernährung

So isst’s sich im Herbst gesund

Die regionale Herbst-Küche hat jede Menge zu bieten, sagt Erika Stelzl aus Bad Kötzting und stellt uns einige Rezepte vor.

Auf der Homepage: www.natureinklang.de ist das umfassende Programm genau aufgelistet. 26.10., 18 bis 19:30 Uhr: Workshop „Hellsehen und Heilen ist keine Hexerei!“ mit Karin Vetter; Übungen, die das Leben bereichern und helfen, die Persönlichkeit zu entfalten. „Nur Sie selbst kennen den Weg zu Ihrem Ziel!“, heißt es. Eintritt: 15 Euro, Dauer: ca. 90 Minuten.

26. Oktober, 18:30 bis 19:30 Uhr: Ein-Klang-Konzert „Intuitiv“, gespielte Klang-Erlebnis-Reise mit Gongs und Naturtoninstrumenten. „Wir verzaubern den Raum in eine Klangoase und nehmen dich mit auf eine abwechslungsreiche Reise in die Klangwelt mit Marcus Pax Fritz, Josef Chamuel Lissel und Stefan Meier“, so Karl-Heinz Karmann. Eintritt: 6 Euro, Dauer: zirka eine Stunde.

Über 85 Aussteller

  • Spektrum:

    Energie- und Bewusstseinsarbeit, Gesundheitspflege, Naturprodukte, Astrologie, Massagen, Lebensberatung, Energieschmuck, gesunde Ernährung, Aurafotografie, Kunsthandwerk, Kosmetik, Massagen, Schmuck

  • Eintritt:

    Pro Person 8 Euro. Für Jugendliche bis 14 Jahren ist der Besuch in Begleitung eines Erwachsenen frei. Die Eintritts- und Konzertkarten sind an der Tages- bzw. Abendkasse in der Stadthalle erhältlich.

Dem Veranstalter aus Maxhütte-Haidhof ist die Messe nach eigener Aussage ein großes Herzensanliegen. Er wolle, so sagt er, Menschen ermutigen, ihre persönlichen Fähigkeiten zu entdecken, zu präsentieren und zu nutzen. „Wenn Menschen Freude an ihrem Leben haben und sich, bei dem, was sie sind und tun, wohlfühlen, dann können sie Veränderungen in der Welt bewirken“, da ist sich Karmann sicher.

Die Messe öffnet am Samstag, 26. und Sonntag, 27. Oktober, jeweils um 9:30 Uhr und schließt ihre Pforten um 18 Uhr.

Mehr Nachrichten aus Maxhütte-Haidhof lesen Sie hier.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten aus der Region bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht