MyMz
Anzeige

Wohnmobilscheibe eingeschlagen

In Burglengenfeld schlug ein bislang Unbekannter die Scheibe eines Wohnmobils ein. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 700 Euro.
Der Sachschaden beläuft sich auf rund 700 Euro. Foto: Rene Ruprecht/picture alliance / dpa

Burglengenfeld.In der Zeit von Dienstag, 14 Uhr, bis Mittwoch, 10 Uhr, wurde in der Goethestraße die Seitenscheibe eines Fiat Wohnmobils eingeschlagen. Der Sachschaden beträgt laut Angaben der Polizei rund 700 Euro. Zeugen, die Angaben zu der Tat machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Burglengenfeld unter der Tel. (09471) 7015-0 zu melden.

Weitere Polizeimeldungen aus Schwandorf finden Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht