MyMz
Anzeige

Vereine

Zausinger war der aktivste Bursche

Bei den „3 Rosen“ in Pirkensee wurde neu gewählt und geehrt. Fabian Obermeier bleibt der Vorsitzende.
Von Otto Rappl

Die neue Vorstandschaft mit 1. Vorsitzendem Fabian Obermeier (6.v.l.) und den geehrten Mitgliedern Foto: Otto Rappl
Die neue Vorstandschaft mit 1. Vorsitzendem Fabian Obermeier (6.v.l.) und den geehrten Mitgliedern Foto: Otto Rappl

Maxhütte-Haidhof.Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Burschenvereins „3 Rosen“ Pirkensee standen die Neuwahl der Vorstandschaft und die Ehrung langjähriger Mitglieder. Fabian Obermeier wurde wieder zum 1. Vorsitzenden gewählt. Jonas Zausinger war aktivster Bursch.

Bei seinem Rückblick auf das abgelaufene Vereinsjahr berichtete Obermeier von einem bestens besuchten Lumpenball im Effenhauser-Saal. Ein besonderes Highlight sei das Burschenfest in Winkerling gewesen, wo die „3 Rosen“ die Patenschaft übernommen hatten.

Auch beim Burschentheater stellte sich wieder ein voller Erfolg ein. Ebenso wurde der Kirwatanz vom Vorsitzenden thematisiert, bei dem der Baum in das OGV-Häuschen krachte. Von vielen Veranstaltungen sprach auch Schriftführer Lukas Schrawattke-Koller bei seinem Bericht. Dorfhausfasching, Starkbierfest in Winkerling und das Brauereifest der Brauerei Bischofshof habe man besucht, um nur einige Teilnahmen zu nennen. Auch sportlich sei man nicht untätig gewesen. So habe man sich beim Stockschützenturnier des ATSV, dem Kegelturnier und dem Fußballturnier der Kreisburschenvereinigung beteiligt. Zur Vorbereitung des Dreiakters „Alle wollen Linda“ fuhr die Theatergruppe für drei Tage nach Arrach. Hier habe man den Grundstein für das Stück gelegt.

Dem Verein gehören derzeit 96 Mitglieder an. Die Neuwahlen konnten zügig durchgeführt werden und ergaben folgendes Ergebnis: Vorsitzender: Fabian Obermeier, 2. Vorsitzender: Sven Haslbeck, 1. Kassier: Simon Wazl, 2. Kassier: Tobias Böhm, 1. Schriftführer: Lukas Schrawattke-Koller, 2. Schriftführer: Eric Haslbeck. Ausschuss: Patrick Neumann, Alexander Krös, Sebastian Rötzer, Christoph Wagner, Jonas Zausinger. Fahnenträger: Johannes Strebl, Lukas Schrawattke-Koller. Revisoren: Bastian Assmann, Johannes Sperl

Ehrungen: für 10 Jahre: Tobias Assmann; 15 Jahre: Florian Gollwitzer, Maximilian Kandlbinder, Tobias Weitzer; 35 Jahre: Roland Wenzlick. Aktivster Bursch: Jonas Zausinger (bor)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht