MyMz
Anzeige

Natur

Zehn seltene Arten im Kreis Schwandorf

Von Arnika bis Mücken-Händelwurz: Zehn Pflanzenarten sind im Landkreis besonders selten. Ein Teil davon ist sogar gefährdet.

Arnika gehört zu den am stärksten rückläufigen Arten im Landkreis Schwandorf. Foto: Markus Kurz
Arnika gehört zu den am stärksten rückläufigen Arten im Landkreis Schwandorf. Foto: Markus Kurz

Schwandorf.Arnika, Lungenenzian und sogar Margerite: Birgit Simmeth, Gebietsbetreuerin für den Naturpark Oberpfälzer Wald und das Oberpfälzer Seenland, zeigt eine Auswahl der Pflanzen, die im Landkreis Schwandorf nur selten vorkommen.

##### #### ##### #### ## ######### ########## ######### ######

### #######: ###### #######

Birgit Simmeth Foto: Barbara Stopfer

#### ###### ### #### ### ###### ####### ################# ### ### ######### ########### #### ### ### ########### ########. ## ##### ############ ###### ##### ##################### ### ############# #### ### ######### ### #########################.

### ### ###### ### #### ### ########## ########## ###? ### ##### #### ####### ################:

#### ########### ### ########## ##### ### ####.

######## ### ####### ### ########### ########### ### ### ###### ###### ### ######## ### ### ##########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht