mz_logo

Region Schwandorf
Sonntag, 23. September 2018 22° 7

Unterhaltung

Zünftiges Bockbierfest der Alten Herren

Neben dem süffigen Gerstensaft können sich die Besucher auf eine zünftige Stimmung im Sportheim der SpVgg freuen.

2. Vorsitzender Matthias Schell und AH-Leiter Thomas Eichinger freuen sich mit den „Alten Herren“ auf ein gelungenes Bockbierfest. Foto: gtz
2. Vorsitzender Matthias Schell und AH-Leiter Thomas Eichinger freuen sich mit den „Alten Herren“ auf ein gelungenes Bockbierfest. Foto: gtz

Neukirchen-Balbini.Am Samstag ist es wieder soweit, denn dann laden die „Alten Herren“ der SpVgg Neukirchen-Balbini zu ihrem traditionellen Bockbierfest ein. Um sicher zu gehen, den Gästen auch ein „gschmackiges Bockbier“ anbieten zu können, testeten Thomas Eichinger und seine Kameraden der AH-Mannschaft kürzlich den Maxi- und den Lilli-Bock der Rhaner-Brauerei – und zwar erfolgreich. Neben dem süffigen Gerstensaft können sich die Besucher auf eine zünftige Stimmung im Sportheim freuen, denn musikalisch wird der Abend von den „Gibacht-Krainern“ aus Waldmünchen umrahmt. Ein Höhepunkt wird außerdem wieder die deftige Schlachtschüssel sein, die am Samstag erstmals direkt vor Ort nach alter Tradition zubereitet wird. „Wir freuen uns wieder auf ein volles Sportheim, wo die Besucher einen kurzweiligen und lustigen Abend verbringen können“, lädt AH-Leiter Thomas Eichinger ab 20 Uhr die gesamte Bevölkerung ein. (gtz)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht