MyMz
Anzeige

Schwandorf

Zwei Beiratsmitglieder verabschiedet

Der Landkreis Schwandorf hat turnusgemäß einen neuen Naturschutzbeirat zur wissenschaftlichen und fachlichen Beratung berufen, wie er in einer Pressemitteilung bekanntgab.

Die Naturschutzbeiräte und ihre Stellvertreter mit Landrat Thomas Ebeling (links)Foto: Hans Prechtl
Die Naturschutzbeiräte und ihre Stellvertreter mit Landrat Thomas Ebeling (links)Foto: Hans Prechtl

Schwandorf.Der aus sachverständigen Personen bestehende ehrenamtliche Beirat muss an behördlichen Entscheidungen im Naturschutz beteiligt werden. In der konstituierenden Sitzung verabschiedete Landrat Thomas Ebeling Jürgen Gehrmann aus Nabburg und Anton Obendorfer aus Schwarzenfeld. Beide gehörten dem Beirat seit dem Jahr 2004 an. Gehrmann vertrat den Oberpfälzer Waldverein, Obendorfer die Waldbesitzervereinigung. Nun gehören dem Rat an: Elisabeth Stangl, Bund Naturschutz; Martin Mayer, Bayerischer Bauernverband; Christian Bartmann, Teichgenossenschaft Oberpfalz; Dr. Christian Stierstorfer, Landesbund für Vogelschutz; Luitpold Edenhart, Fischereiverband Oberpfalz. Alle Beiräte haben einen Stellvertreter.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht