MyMz
Anzeige

Autoreifen in Bruck aufgeschlitzt

Eine 31-Jährige stellte ihr Auto auf einem Parkplatz ab. Als sie wenig später zurückkehrte, war ein Reifen zerstochen.

Die Rodingerin stellte ihren schwarzen VW Passat auf den Parkplätzen in Höhe der Schlesischen Str. 4 in Bruck ab.
Die Rodingerin stellte ihren schwarzen VW Passat auf den Parkplätzen in Höhe der Schlesischen Str. 4 in Bruck ab. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/picture alliance/dpa

Nittenau.Am Montag, 29. Juni, gegen 8 Uhr morgens, stellte eine 31-jährige Rodingerin ihren schwarzen VW Passat auf den Parkplätzen in Höhe der Schlesischen Str. 4 in Bruck ab. Als sie gegen 9.30 Uhr zurückkehrte, war ein Reifen zerstochen. Vermutlich mit einem Messer, wie die Polizei mitteilte.

Die Polizei bittet um Hinweise zum Täter unter der Tel. (09436) 903893-0. (il)

Sicherheit

Das ist Nittenaus neuer Polizeichef

Thomas Gareis hatte es bei der Kripo Weiden mit vielen Leichen zu tun. Der 47-Jährige lässt sich nicht leicht erschüttern.

Weitere Meldungen aus Nittenau finden Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht