MyMz
Anzeige

Musik

Die Blechbixn gehen wieder auf Tour

„FoxDevilsWild“ heißt die neue CD der Brass-Girls aus Niederbayern.

Die Blechbixn sind mit ihrem neuen Album in ganz Bayern unterwegs – auch in Lappersdorf und Nittenau. Foto: Severin Schweiger
Die Blechbixn sind mit ihrem neuen Album in ganz Bayern unterwegs – auch in Lappersdorf und Nittenau. Foto: Severin Schweiger

Nittenau.Die Blechbixn lassen es wieder krachen: Zwei Jahre nach dem Vorgängeralbum „Aus.Äpfe.Amen.“ haben die Brass-Girls aus Niederbayern nachgelegt. „FoxDevilsWild“ heißt das neue Album der vier Frauen. Ab Dezember sind die Blechbixn mit ihrer neuen CD in ganz Bayern unterwegs. Am Sonntag, 29. Dezember, sind sie um 20 Uhr im Lappersdorfer Aurelium zu hören. Tickets und weitere Informationen unter www.okticket.de.

Die Blechbixn bieten auf ihrer neuen CD locker groovenden Brass-Pop, mit dem die vier Gute-Laune-Musikerinnen auch griesgrämigen Stubenhockern ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Fuchsteufelswild geht es zu bei den Bixn – in der Musik und natürlich auch in der Liebe. Wo die hinfällt, bringt man sich zwar hin und wieder gegenseitig auf die Palme oder nimmt den Partner frech auf die Schippe, aber was sich liebt, das neckt sich eben. Da kann man schon mal „FoxDevilsWild“ werden.

Doch der augenzwinkernde Schabernack ist schließlich das Salz in der Suppe einer jeden Beziehung und zur Not reitet Frau einfach Huckepack bei ihrem Liebsten durchs Leben. Von solchen charmanten Reibereien, die ein Paar noch enger zusammenschweißen, singen die Blechbixn in der von Karin Obermaier getexteten und komponierten Up-Tempo-Nummer.

Dabei bringen die Musikerinnen einmal mehr sämtliche Qualitäten ihrer Band auf den Punkt: sympathisch-bayerische Vocals, schmissige Bläsersätze und dazu noch ein Rhythmus, der Herz und Beine gleichermaßen in Schwung bringt. Mit „FoxDevilsWild“ schaffen es die Blechbixn jedenfalls, ihre Zuhörer mit ihrer Fröhlichkeit anzustecken.

Die Bayern-Tour startet Ende Dezember im Münchner Schlachthof. Am 7. März 2020 sind die Blechbixn dann ab 20 Uhr auch in Nittenau zu Gast auf der Kulturbühne.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht