MyMz
Anzeige

Polizei

„Steigerl gesät“ und Hakenkreuz gemalt

In der Walpurgisnacht haben Unbekannte auf der Ortsverbindungsstraße nach Pottenhof einen Spruch gemalt.

Die Polizei bittet um Hinweise. Foto: Gross
Die Polizei bittet um Hinweise. Foto: Gross

Dieterskirchen.In der Walpurgisnacht wurde auf der Ortsverbindungsstraße nach Pottenhof (Gemeinde Dieterskirchen) von bislang unbekannten Täter ein „Steigerl gesät“, das an jemand in Pottenhof gerichtet war. Am Anfang des 32 Meter langen Spruchs war ein rund 90 x 90 Zentimeter großes Hakenkreuz auf der Fahrbahn abgebildet. Die Polizei ermittelt nun wegen der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Um Hinweise bittet die Polizei Neunburg vorm Wald, Tel. (0 96 72) 9 20 20.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht