MyMz
Anzeige

Polizei

Frau wurde bei Unfall leicht verletzt

Als bei Burglengenfeld eine Autofahrerin auf das Auto einer 50-Jährigen auffährt, wird diese durch den Aufprall verletzt.

Den entstandenen Sachschaden gibt die Polizei mit rund 11 000 Euro an. Foto: Gross
Den entstandenen Sachschaden gibt die Polizei mit rund 11 000 Euro an. Foto: Gross

Burglengenfeld.Am Donnerstag gegen 12.05 Uhr befuhr eine 50-jährige VW-Fahrerin die Regensburger Straße stadtauswärts und wollte nach links in die Pfälzer Straße abbiegen. Eine ihr nachfolgende 66-jährige Fahrerin eines VW Polo bemerkte dies allerdings zu spät und fuhr auf das Auto der 50-Jährigen auf, so die Polizei. Durch den Aufprall wurde die 50-Jährige leicht verletzt, sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den entstandenen Sachschaden gibt die Polizei mit rund 11 000 Euro an.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht