MyMz
Anzeige

Verein

„Bogenschützen Guteneck“ gegründet

Die Mitglieder wollen einen 3D-Bogenparcours in einem Wald in der Nähe von Schloss Guteneck aufbauen.

Die Vereinsmitglieder beschlossen, einen 3D-Bogenparcours aufzubauen.
Die Vereinsmitglieder beschlossen, einen 3D-Bogenparcours aufzubauen.

Altendorf.Zehn Interessierte trafen sich am 15. Mai im Gasthaus Sorgenfrei in Altendorf, um den Verein „Bogenschützen Guteneck“ zu gründen. Einstimmig wurde der Satzungsentwurf genehmigt sowie die vorgeschlagene Vorstandschaft gewählt. Zur Förderung des Sports in der Breite wird ein 3D-Bogenparcours aufgebaut. Hierzu stellt Vereinsmitglied Burkhard Graf Beissel von Gymnich ein Waldgrundstück in der Nähe von Schloss Guteneck zur Verfügung. Bürgermeister Johann Wilhelm war ebenfalls Gründungsmitglied des neuen Gutenecker Vereins. Die Vorstandsschaft: Vorsitzender Josef Eckl, stv.Vorsitzender Rainer Hanauer, Schatzmeisterin Petra Eckl, Kassenprüfer Gerlinde Schießl und Matthias Hartinger

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht