MyMz
Anzeige

Polizei

Ein Citroën brannte völlig aus

Während der Fahrt geriet der Wagen auf der Staatsstraße 2156 bei Guteneck in Brand. Der Fahrer konnte sich retten.

Ein Auto geriet währen der Fahrt wegen eines technischen Defekts in Brand.
Ein Auto geriet währen der Fahrt wegen eines technischen Defekts in Brand.

Guteneck. Aufgrund eines technischen Defekts im Motorraum geriet am Donnerstag gegen 13.30 Uhr ein grauer Citroën während der Fahrt auf der Staatsstraße 2156 an der Abzweigung nach Weidenthal bei Guteneck in Brand. Der 72-jährige Fahrer konnte den Wagen glücklicherweise anhalten und rechtzeitig verlassen. Anschließend brannte der Pkw trotz des Einsatzes der Feuerwehr völlig aus. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde auch die Asphaltdecke auf einer Fläche von ca. zehn Quadratmetern beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Angaben der Polizeiinspektion Nabburg auf ca. 2000 Euro.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht