MyMz
Anzeige

Landwirtschaft

Nach 20 Jahren tritt Hans Wilhelm ab

Der Kreisverband Schwandorf des BBV wählte eine neue Vorstandschaft. Nachfolger als Kreisvorsitzender ist Josef Irlbacher.

  • Mit einer neuen Vorstandschaft will der BBV Kreisverband die Zukunftsprobleme der Landwirtschaft meistern. Neuer Kreisvorsitzender wurde Josef Irlbacher (Dritter von links) Foto: smx
  • Josef Irlbacher ist der BBV-Kreisvorsitzende Foto: smx

SCHWANDORF. Hans Wilhelm aus Guteneck war 20 Jahre lang Kreisvorsitzender des BBV im Landkreis Schwandorf. Wegen Erreichen der Altersgrenze musste er nun satzungsgemäß seinen Sessel räumen und einem jüngeren Nachfolger Platz machen. Nachfolger wurde der bisherige zweite Stellvertreter Wilhelms, der 50-jährige Josef Irlbacher aus Grubhof bei Nabburg. Für die Positionen der beiden stellvertretenden Kreisvorsitzenden gab es jede Menge Bewerber, erster Stellvertreter wurde schließlich Johann Hahn aus Bleich bei Nittenau, zweiter Stellvertreter Georg Lorenz aus Haindorf bei Nabburg.

Seine letzte Jahreshauptversammlung eröffnete der scheidende BBV-Kreisvorsitzende Hans Wilhelm in der Gaststätte des Tierzuchtzentrums mit einem Rückblick auf seine 20-jährige Tätigkeit. Er verwies dabei auf überregionale Erfolge des BBV bei der spürbaren Beitragsentlastung zur Berufsgenossenschaft, die Absicherung der Betriebsprämie bis 2020, Entlastungen beim Agrardiesel und Verbesserungen im Bereich der Steuern.

Auf Kreisebene habe man 2013 Entschädigungen für vom Hochwasser betroffene Landwirte durchgesetzt und Verbesserungen bei den Entschädigungsleistungen beim Bau der Gasleitung Forchheim-Schwandorf durchsetzen können. Wilhelm informierte zudem über die zahlreichen Aktivitäten des BBV-Kreisverbandes: Mitwirkung bei Bauleitplanungen der Kommunen, das Projekt „Landfrauen machen Schule“, den „Tag des offenen Dorfes“ in Irrenlohe, die Sebastiani-Bauerntage mit Top-Referenten, die Erntedankfeste bei den Bauernmärkten in Schwandorf, Abgeordnetengespräche und Aktionen gegen Schleuderpreise für landwirtschaftliche Produkte.

Als aktuelle Herausforderungen der Zukunft nannte Hans Wilhelm die Ausgleichszulage für Landwirte, die Gleichstromtrasse „SüdOstLink“, das Planfeststellungsverfahren beim Ostbayernring, Projekttage Landwirtschaft im Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath sowie den Einsatz für Wasserqualität, Erosionsschutz und Klimawandel. Als bundesweite Themen bezeichnete Wilhelm die Bereiche Tierschutz/Tierwohl, Auseinandersetzung mit den Forderungen von Tierschutzverbänden und des Lebensmitteleinzelhandels, aber auch die Düngeverordnung sowie die zunehmende Verschärfung bei der Zulassung und Anwendung von Pflanzenschutzmitteln.

Hans Wilhelm versicherte, dass er immer versucht habe, das Interesse der Landwirte im Landkreis Schwandorf zu vertreten, egal ob Vollerwerb oder Nebenerwerb. Mit Worten des Dankes an die Mitglieder der BBV-Kreisvorstandschaft und die Mitarbeiter der BBV-Geschäftsstelle verabschiedete er sich.

Der Präsident des BBV-Bezirksverbandes Oberpfalz, Franz Kustner, dankte den beiden scheidenden Vorsitzenden Hans Wilhelm und Alfred Bauer für ihr Engagement, das beide viele Jahre lang im Sinne der Bauernschaft eingebracht haben. Ohne diese gute Verbandsarbeit wäre Vieles nicht möglich geworden. Auch Kreisbäuerin Barbara Hanauer, die als einzige Frau der Jahreshauptversammlung des BBV-Kreisverbandes beiwohnte, zollte Wilhelm und Bauer ihre Anerkennung und sprach von langjährig guter Zusammenarbeit. (smx)

Neuwahlen

  • Die Wahl:

    Unter Leitung des BBV-Direktors Peter Huber wurde die Neuwahl der kompletten Vorstandschaft in schriftlicher, geheimer Abstimmung mit folgendem Ergebnis durchgeführt:

  • Die Vorsitzenden:

    Neuer Kreisvorsitzender wurde Josef Irlbacher (Nabburg), erster Stellvertreter Johann Hahn (Nittenau), zweiter Stellvertreter Georg Lorenz (Nabburg);

  • Weitere Mitglieder der BBV-Kreisvorstandschaft:

    Martin Seidl (Neukirchen-Balbini), Johann Sieß (Schwandorf-Klardorf), Martin Mayer (Schwandorf-Neukirchen) und Florian Kleierl (Nabburg-Brudersdorf). (smx)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht