MyMz
Anzeige

Honigspende wird an Asylsuchende weitergegeben

Maxhütte-Haidhof. Die Imker des Imkervereins Burglengenfeld/ Maxhütte-Haidhof haben Honig an Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank übergeben. Diese Spende wird an asylsuchende Familien der Gemeinschaftsunterkunft Koppenlohe weitergegeben. Die Verteilung übernimmt Brigitte Schönwetter, welche auch für die Kleiderkammer im Städtedreieck ehrenamtlich arbeitet und sie leitet.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

######## ###########, #### ############ ########## ####, ### #### ## #### ##################### ### ###### ### ########### ### ############# ####### ### ######## ### ############# ## ############# ###, ### ########## ### ####### ########, ## #### ### ### ###### ## ########.

##### ######## ### ######## ####### ### ### #### ####, ## ####### ### ###### #### ###-######## ################# ######.

„## ########-####### ### #### ############# ### #### ##### „#### ## ### #####“ ## ######### #########“, ## ####### ########. ### ########### ##############/########-####### ### ####### ### ########## ### ## #########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht