MyMz
Anzeige

Neunburg

Wohin die Kugel rollt: Kegel-Meisterschaft eröffnet

Seit Montag herrscht wieder reges Treiben auf der Sportanlage der FC-Kegler.

Bürgermeister Martin Birner (r.) und Sportbeauftragter Herbert Wartha eröffneten die Stadtmeisterschaft. Foto: ggo
Bürgermeister Martin Birner (r.) und Sportbeauftragter Herbert Wartha eröffneten die Stadtmeisterschaft. Foto: ggo

Neunburg.In seiner Eigenschaft als Schirmherr eröffnete Bürgermeister Martin Birner zusammen mit Herbert Wartha, Sportbeauftragter der Stadt, die 45. Stadtmeisterschaft im Kegeln. Abteilungsleiter Guido Klier freute sich über die Anmeldungen von rund 60 Teams, gut zehn mehr als im Vorjahr. Vor allem, dass etwa ein Drittel ganz junge Kegler dabei sind, sieht er positiv. „Es wäre natürlich schön, wenn davon ein wenig Nachwuchs für den Verein hängen bleiben würde“, meinte er. Etwas enttäuschend sei dagegen die Beteiligung der Behörden und Betriebe, die früher häufig einen starken Anteil an der Teilnehmerzahl hatten. Der Bürgermeister wünschte allen Teilnehmern den Erfolg, den sie sich selbst erhofften, viel Spaß und „schauen wir mal, was rauskommt.“ Er bedankte er sich bei Guido Klier und dessen Team für die Organisation. Nach fünf Schub schaffte er bereits „alle Neune“. (ggo)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht