MyMz
Anzeige

Polizei

72-Jährige wurde bei Unfall verletzt

Ihr Pkw kam bei Straßenglätte in einem Waldstück bei Wagnern von der Straße ab. Der Wagen prallte gegen einen Birke.

Der Wagen der 72-Jährigen prallte gegen eine Birke. Die Frau wurde ins Krankenhaus St. Barbara eingeliefert. Foto: Bastian Winter
Der Wagen der 72-Jährigen prallte gegen eine Birke. Die Frau wurde ins Krankenhaus St. Barbara eingeliefert. Foto: Bastian Winter

Niedermurach.Ein Verkehrsunfall wegen plötzlich auftretender Glätte ereignete sich am Montag gegen 9.25 in einem Waldstück auf der Kreisstraße SAD 40, der so genannten „Hochstraße“ bei Wagnern. Eine 72-Jährige aus Moosbach fuhr mit ihrem Opel Corsa auf der Kreisstraße in Richtung Denglarn. Als sie in das Waldstück kam, geriet das Fahrzeug auf der spiegelglatten Straße ins Schleudern und prallte im angrenzenden Wald gegen eine Birke. Dabei wurde die Fahrerin verletzt und ins Schwandorfer St. Barbara Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 5000 Euro. Die Polizeiinspektion Oberviechtach weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Straßen in Waldstücken und auf Brücken auch tagsüber glatt sein können.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht