MyMz
Anzeige

Polizei

Motorradfahrer überschlug sich

Ein 41-jähriger Biker aus Pettendorf musste auf der Staatsstraße bei Pertolzhofen seine KTM stark abbremsen.

Der 41-Jährige konnte seine Fahrt nach ambulanter Behandlung fortsetzen. Foto: Bastian Winter
Der 41-Jährige konnte seine Fahrt nach ambulanter Behandlung fortsetzen. Foto: Bastian Winter

Niedermurach.Ein 41-jähriger Motorradfahrer aus Pettendorf befuhr mit seiner KTM am vergangenen Sonntag gegen 15.25 Uhr die Staatsstraße in Richtung Niedermurach. In der Rechtskurve nach dem ehemaligen Bahnübergang kam auf der relativ schmalen Fahrbahn ein Pkw entgegen. Deswegen bremste er das Krad zu stark ab und überschlug sich, berichtet die Polizeiinspektion Oberviechtach. Der Fahrer wurde leicht verletzt und konnte nach ambulanter Behandlung durch das BRK seine Fahrt fortsetzen. Die FFW Niedermurach und Pertolzhofen sicherten die Unfallstelle. Der Sachschaden beläuft sich auf 300 Euro.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht