MyMz
Anzeige

Unterhaltung

Ein bunter Strauß von Melodien

Zur vierten Sommerserenade der Stadtkapelle Nittenau am 26. Juli sind alle Freunde der Blasmusik eingeladen.

Die Stadtkapelle mit ihrem Nachwuchs Foto: Josef Seebauer
Die Stadtkapelle mit ihrem Nachwuchs Foto: Josef Seebauer

Nittenau.Nach dem tollen Erfolg der Sommerserenade im letzten Jahr, als die Besucher begeistert mit langanhaltendem Applaus die musikalische Leistung der Akteure gewürdigt hatten und den Musikerinnen und Musikern die eine oder andere Zugabe entlockten, wird es auch 2019 eine Neuauflage geben. Zur vierten Sommerserenade der Stadtkapelle Nittenau mit ihren Nachwuchsmusikanten sind alle Freunde der Blasmusik eingeladen. Auf die Besucher wartet ein bunter Strauß von Melodien. Das Spektrum der Darbietungen umfasst traumhafte Balladen, fetzige Rockmedleys, flotte Märsche sowie gepflegte bayerisch-böhmische Blasmusik. Für jeden Musikgeschmack ist etwas Passendes dabei. Auch die Kolping-Flötengruppe Scampolo aus Nittenau konnte für diesen Abend wieder gewonnen werden und trägt ihren Teil zu diesem „Abend mit Wohlfühlgarantie“ bei. Die Sommerserenade findet am Freitag, 26. Juli, im Pfarrheim Eustachius Kugler in Nittenau statt. Beginn ist um 18:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Das leibliche Wohl kommt auch nicht zu kurz, für Getränke und Häppchen ist gesorgt. „Unterstützen Sie mit Ihrem Besuch die Jugendarbeit und gönnen Sie sich einen schönen Abend mit Musik und guter Unterhaltung“, so die Stadtkapelle.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht