MyMz
Anzeige

Gesundheit

Hundephysiopraxis und BARF-Shop eröffnet

2. Nittenauer Bürgermeister Maierhofer und Neupriester Florian Weindler kamen zur Einweihung von Rebecca Gnesners Geschäft.

Rebecca Gnesner (2. von li.) hat eine Hundephysiotherapie-Praxis sowie einen BARF-Shop eröffnet. 2. Bürgermeister Meierhofer (2. von rechts) so Neupriester Florian Weindler (rechts) kamen zur Geschäftseinweihung.
Rebecca Gnesner (2. von li.) hat eine Hundephysiotherapie-Praxis sowie einen BARF-Shop eröffnet. 2. Bürgermeister Meierhofer (2. von rechts) so Neupriester Florian Weindler (rechts) kamen zur Geschäftseinweihung.Foto: tmo

Nittenau. Physiotherapie wird schon lange erfolgreich beim Menschen zur Prävention, Rehabilitation und zur Schmerzlinderung eingesetzt. Hieraus hat die Hundephysiotherapie bzw. Hundekrankengymnastik entwickelt. Rebecca Gnesner hat in der Fischbacher Straße 33 in Nittenau nun ihre Praxis eröffnet. Der Hauptschwerpunkt liegt dabei auf der Schmerzlinderung, dem Erhalt oder Wiedererlangen der Gelenkbeweglichkeit des Hundes. Zu einem vitalen Hund gehört auch eine gesunde und artgerechte Ernährung. Die jahrelange Erfahrung mit dem Thema „BARF“ hat Rebecca Gnesner dazu veranlasst, zu ihrer Hundephysiotherapie Praxis einen Premium-BARF-Shop zu eröffnen. Der Name „BARF“ bedeutet „Biolgisch-artgerechtes rohes Futter“. Nähere Informationen dazu gibt es auch unter www.hundephysio-koch.de oder www.barfshop-nittenau.de oder unter Tel. (0177) 2937734. Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch und Freitag von 16 Uhr bis 19 Uhr und nach Vereinbarung. (tmo)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht