MyMz
Anzeige

Schiesssport

Josef Wiendl ist der neue Schützenkönig

Die Roland Grießhammer-Erinnerungsscheibe des Schützenvereins „Zum Wasserstein“ holte sich Florian Wiendl.
Von Albert Herzog

Schützenkönig Josef Wiendl (Mitte) und der Gewinner der Roland-Grießhammer Gedächtnisscheibe Florian Wiendl mit den weiteren Würdenträgern Foto: Harald Nerl
Schützenkönig Josef Wiendl (Mitte) und der Gewinner der Roland-Grießhammer Gedächtnisscheibe Florian Wiendl mit den weiteren Würdenträgern Foto: Harald Nerl

Nittenau. Zum Saisonabschluss 2018/2019 erfolgte beim Schützenverein „Zum Wasserstein“ die Ehrung des Schützenkönigs, der Vereinsmeister und Sieger der Roland-Grießhammer-Erinnerungsscheibe sowie des Preisschießens. 1. Schützenmeister Josef Hochmuth dankte den Mitgliedern für die rege Beteiligung und überreichte die Roland Grießhammer-Erinnerungsscheibe an Florian Wiendl. Anschließend erfolgte die Proklamation des Schützenkönigs 2019 Josef Wiendl jun. und die Ehrung der Vereinsmeister durch den 2. Schützenmeister und Sportleiter Manfred Rösch.

Ergebnisse: Königsschießen: König, Wiendl Josef jun. (75 T.), 1. Ritter, Eich Andreas (96 T.), 2. Ritter, Nerl Harald (113 T.). Roland-Grießhammer Gedächtnisscheibe: Wiendl Florian (91 T.). Vereinsmeister Pistole: 1. Wiendl Josef jun. (346 Ringe) und Nerl Harald (346) mit gleicher Ringzahl, 2. Wiendl Florian (328). Vereinsmeister Luftgewehr: 1. Eich Andreas (357), 2. Nerl Harald (345), 3. Rösch Claudia (295), Vereinsmeister Luftgewehr Auflage: 1. Wiendl Max (258) 2. Wiendl Josef sen. (252), 3. Jobst Gerhard (242). Vereinsmeister Schüler: 1. Rösch Alexander (101), 2. Bösl Rainer (96). (tah)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht