MyMz
Anzeige

Oberviechtach

Ovigo startet Theater-Training

SchnupperKurs Nachwuchsschauspieler können sich ausprobieren.

Improvisationen und Körperübungen gehören zum Training. Foto: Florian Wein
Improvisationen und Körperübungen gehören zum Training. Foto: Florian Wein

Oberviechtach.Kürzlich wurde auf der Jahreshauptversammlung des Ovigo Theater e.V. verkündet, dass es ab sofort ein regelmäßiges Theater-Training geben wird. Einmal im Monat wird Theaterpädagogin Theresa Weidhas einen festen Kurs für Kinder, Jugendliche und Erwachsene anbieten. Heute geht es los.

„Die Kurse sind eine ideale Gelegenheit, um zu schnuppern, ob das Theater etwas für einen ist“, so Weidhas. „Auch bereits gestandene Ovigo-Darsteller kommen zum Training, um im Rhythmus zu bleiben.“

Beim Ovigo-Theater-Training werden nicht nur die Grundkenntnisse des Theaterspielens vermittelt. Bei verschiedenen Körperübungen, Improvisationen und flotten Spielen lernen sich die Darsteller untereinander besser kennen und erfahren, was es bedeutet, gemeinsam Theater zu spielen.

Heute findet das Training für Kinder in der Mehrzweckhalle Niedermurach (Schulstraße 14) statt. Von 16.30 bis 17.30 Uhr sind zunächst die 4- bis 8-Jährigen dran. Von 17.30 bis 18.30 Uhr folgen dann die 9 bis 12-jährigen Nachwuchsdarsteller.

Morgen steht das Training für die Jugendlichen und Erwachsenen auf dem Programm. Es findet von 18 bis 21 Uhr ebenfalls in der Mehrzweckhalle Niedermurach statt. Ein erstes Schnuppertraining ist für die Teilnehmer kostenlos. Mitglieder zahlen pro Kurs drei Euro, Nicht-Mitglieder zahlen fünf Euro.

Die Anmeldungen für die Kurse können per Tel. (0160) 96 22 71 48 oder per Mail (info@ovigo-theater.de) erfolgen. Über www.ovigo-theater.de kann man außerdem jederzeit Mitglied werden – der Jahresbeitrag beträgt zehn Euro.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht