MyMz
Anzeige

Sport

Party und Wettkampf für 60 Teams

Von 26. bis 28. Juli steigt im Oberviechtach das 35. Handballfest.

„Handball Rockt!“: Das Handballfest im Oberviechtacher Jahnstadion steigt bereits zum 35. Mal.  Foto: Patrick Rausch
„Handball Rockt!“: Das Handballfest im Oberviechtacher Jahnstadion steigt bereits zum 35. Mal. Foto: Patrick Rausch

Oberviechtach.Endlich ist es wieder soweit. Vom 26. bis 28. Juli findet im Jahnstadion Oberviechtach das Handballfest Oberviechtach statt. Auch in der 35. Auflage vertrauen die Verantwortlichen auf den bewährten Mix aus Party und packenden Handballsport.

Einen gelungenen Auftakt garantiert am Freitag ab 21 Uhr die Partyband D’Urwaidler. Bereits im letzten Jahr heizten die vier Vollblutmusiker ihren feierwütigen Partygästen aus nah und fern gewaltig ein und sorgten im Zelt und auf den Bierbänken für ausgelassene und einzigartige Stimmung. Egal ob bayrisch, Rock oder aktuelle Charthits, D’Urwaidler haben für jeden Musikgeschmack etwas im Gepäck. Die rund 60 teilnehmenden Teams reisen deshalb schon am Freitag an, um bis in die frühen Morgenstunden zu feiern.

Der Samstagabend steht ab 21 Uhr ganz im Zeichen der Zeltdisco mit feinstem DJ-Sound (Chartbreaker & Klassiker für jedes Alter). 100 Prozent Partygarantie verspricht DJ Ben Vaux. Wer vom Geschehen auf der Tanzfläche Abwechslung braucht, der kann sich in der Cocktailbar oder in der Handballer-Schnapsbar abkühlen, alte Handballfreundschaften aufleben lassen oder neue Kontakte knüpfen. Aber auch am Bierausschank und an der Pils- und Weizenbar herrscht ein munteres Treiben.

Für das leibliche Wohl sorgt während der drei Turniertage der erfahrene Turnierwirt Josef Vogl mit verschiedensten Gerichten und Snacks. Selbst nach Mitternacht werden für die hungrigen Mäuler noch Würstlsemmeln angeboten. Tagsüber können sich die Spieler und Besucher mit einem reichhaltigen Frühstück stärken oder am Nachmittag mit Kaffee & Kuchen, Steckerleis und frischem Obst eindecken.

Aufgrund der großen Nachfrage gastiert auch dieses Jahr wieder die Firma „Allgäusport“ mit ihrem Sportartikelstand, der zum shoppen und durchstöbern einlädt.

Das Geheimnis des Oberviechtacher Handballturniers ist die besondere Atmosphäre. Man merkt es den Sportlern und den Veranstaltern an, dass sie mit viel Spaß bei der Sache sind. Sie wollen das Handballturnier als eine Art Sommerfestival verstanden wissen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht