MyMz
Anzeige

Parteien

JU fordert weiter kostenloses WLAN

Christina Pröls heißt die alte und neue Ortsvorsitzende in Schwandorf. Die Junge Union setzt weiter auf Party und Politik.

Die neugewählte Vorstandschaft der JU Schwandorf.
Die neugewählte Vorstandschaft der JU Schwandorf.

Schwandorf. Die Mitgliederversammlung im Gasthof „Drei Linden“ bestätigte die 29-jährige Wirtschaftsingenieurin mit großer Mehrheit im Amt. Im Rechenschaftsbericht blickte Christina Pröls auf vielfältige Aktivitäten zurück. Mit „Party und Politik“, so Pröls, biete die JU ein attraktives Angebot für junge Leute. Im November letzten Jahres wurde von der JU an die Stadt Schwandorf ein Antrag gestellt zur Prüfung über kostenloses WLAN in der Schwandorfer Innenstadt. Über eine Möglichkeit, das Ganze umzusetzen, hat sich die JU Schwandorf bei Freifunk Regensburg informiert. Der zweite Vorsitzende Timo Schindler, stellte das Konzept noch einmal auf der Mitgliederversammlung kurz vor.

Die JU-Kreisvorsitzende Bettina Lohbauer dankte den Schwandorfern für das große Engagement. Mit neuen Ideen habe der JU-Ortsverband auch im Kreisverband Akzente gesetzt. Der CSU-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Alexander Flierl lobte die Arbeit der JU als vorbildlich.

Als Abschluss freute sich die wiedergewählte Pröls, dass sich das Team verjüngt hat. So können in den kommenden zwei Jahren neue Ideen und Meinungen eingebracht werden. Dennoch wird die JU ihre bewährte Linie fortführen, so Pröls weiter. Die JU-Chefin Christina Pröls kündigte an, weiter kostenloses WLAN für die Innenstadt zu fordern.

Neuwahlen

  • Vorsitzende:

    Christina Pröls heißt die alte und neue JU-Ortsvorsitzende. Ihre Stellvertreter sind Veronika Zurek, Tobias Viehauser und Tim Dirmeier.

  • Weitere Aufgaben:

    Die Kasse führt Sandra Klement; als Schriftführer fungieren Daniel Fischer und Christina Graf.

  • Erweiterter Vorstand:

    Christian Süß, Georg Mayer, Jonas Rester, Johannes Unsicker, Ramona Zurek, Maximilian Zurek, Kilian Grillmayer und Franziska Grillmayer. Zu Kassenprüfern wurden Martina Englhardt-Kopf und Manfred Wendl bestellt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht