MyMz
Anzeige

Freizeit

Schwarzhofen feierte sonniges Marktfest

Das zehnte Fest in Schwarzhofen war hervorragend besucht. Es gab ein buntes musikalisches und kulinarisches Angebot.
Von Adolf Mandl

Die Bänke waren stets voll mit Gästen – bei bestem Wetter ließen sich die Besucher die Getränke und Speisen schmecken.  Foto: Adolf Mandl
Die Bänke waren stets voll mit Gästen – bei bestem Wetter ließen sich die Besucher die Getränke und Speisen schmecken. Foto: Adolf Mandl

Schwarzhofen.„Schee woar’s heia wieda“, diesen Kommentar konnte man am Samstagabend des zehnten Marktfests in Schwarzhofen oder auch am Tag danach vielfach hören. Denn gerade heuer wurde das Fest zu einem Erfolg. Darüber freuten sich die Organisatoren (Verein Kulis), der Markt als Träger und die beteiligten Vereine. Begünstigt wurde das Fest vom hervorragenden Wetter.

Gefragte Grillspezialitäten

Das erste Fass ist angezapft ... Foto: Adolf Mandl
Das erste Fass ist angezapft ... Foto: Adolf Mandl

Zur Eröffnung steuerte der Schwarzachtal-Kindergarten ein Marktfestlied bei und heimste viel Beifall ein. Die Temperaturen waren angenehm, man konnte im kurzärmeligen Hemd sitzen, deshalb war die Stimmung gut. Schnell füllten sich die Tische mit Gästen. Die Besucher konnten sich über ein buntes Programm freuen und kulinarisch auf vielfältige Weise verwöhnen lassen. Die Grillspezialitäten der FFW Haag fanden reißenden Absatz, vor allem Schweinshaxen waren gefragt. Über guten Zuspruch konnte sich auch der OGV Schwarzhofen freuen, der Brezen sowie Käse und belegte Brote anbot und Lose für eine Blumentombola verkaufte.

Am Rande

  • Getränke:

    Dafür war die FFW Schwarzhofen zuständig. Die jungen Damen als Bedienungen hatten viel zu tun.

  • Spezielles:

    Den Barbetrieb übernahm der SV Schwarzhofen, der auch Cocktails anbot. Obendrein gab es eine Weinlaube.

  • Zuspruch:

    An allen Getränkestationen herrschte viel Betrieb – zur Freude von FFW und SV.

Erneut bereicherte die Pizzeria „La Villa“ mit Pizzen die Auswahl. Der Elternbeirat des Kindergartens bot Kaffeespezialitäten und am Sonntag Kaffee und Kuchen sowie „Slucy Ice“ an. Ein Angebot ganz anderer Art bescherte die Markt- und Schulbibliothek mit einem Bücherbasar.

Bürgermeister Maximilian Beer begrüßte die zahlreichen Gäste und drückte seine Freude über den regen Zuspruch aus. Dann versammelte er die prominenten Besucher zum Anzapfen um das symbolische erste Fass Rhaner-Festbier. Der evangelische Pfarrer Gerhard Beck zapfte das Fass mit einigen Schlägen an.

Am Sonntag ist im Beisein von Finanzminister Albert Füracker die Ortsdurchfahrt eingeweiht worden. Sehen Sie hier Impressionen:

Einweihung der Ortsdurchfahrt Schwarzhofen

Big Band Sound und Party-Musik

Zwei Kapellen sorgten für musikalische Unterhaltung: erst die Neunburger Stadtkapelle, die schon zum „Inventar“ des Marktfestes gehört. Sie bot zum einen Big Band Sound, hatte aber auch traditionelle bayerisch-böhmische Blasmusik und Swing im Repertoire. Sie kommen gut an, haben hier eine gute „Plattform“ für ihren Auftritt, auch viele Fans, die teilweise extra ihretwegen kommen und genießen auch dieses Ambiente.

Später brachte die Band Irgendwie und Sowieso mit Party-Schlager-Rock anregende Töne ins Spiel.

Treffpunkt

„Tante Emma“ ist quicklebendig

Den Schwarzhofener Marktladen gibt es seit 15 Jahren. Meta Arnold, die Frau der ersten Stunde, erinnert sich an Meilensteine.

Sie war auch diesmal in Vollbesetzung vertreten, mit der Sängerin. Sie kam von Anfang an gut an, denn viele Besucher sangen und klatschten fleißig mit und wagten sogar ein Tänzchen. Im späteren Verlauf des Festes saß man noch mehr oder weniger lang gemütlich bei Speis und Trank beisammen oder hielt sich im engeren Kreis an der Bar auf. Etliche eiserne Gäste hielten es trotz der nun etwas kühleren Temperaturen ein bisschen länger aus, kurz bevor das Aufräumkommando antrat.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten aus der Region bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht