MyMz
Anzeige

Autobahn

Anhänger umgekippt: Holz blockierte A 93

Der Unfall ereignete sich am Dienstagvormittag kurz nach der Anschlussstelle Teublitz. Die Autobahn war kurzzeitig gesperrt.

Die Holzteile des umgekippten Anhängers verteilten sich auf der Fahrbahn und behinderten den Verkehr auf der Autobahn.
Die Holzteile des umgekippten Anhängers verteilten sich auf der Fahrbahn und behinderten den Verkehr auf der Autobahn. Foto: FF Teublitz

Teublitz.Ein Stau auf der Autobahn A 93 behinderte am Dienstagvormittag zeitweise den Verkehrsfluss in Fahrtrichtung Weiden. Kurz nach der Anschlussstelle Teublitz war nach Angaben der Polizei gegen 8.35 Uhr ein Kleintransporter mit Anhänger aus bisher noch unbekannter Ursache umgekippt. Der Transporter hatte Holzteile geladen, die sich bei dem Unfall quer über die Fahrbahn verteilten. Beide Fahrspuren in Richtung Schwandorf waren deshalb vorübergehend gesperrt. Die Feuerwehr Teublitz übernahm die Absicherung und leitete den Verkehr an der Ausfahrt Teublitz aus. Später wurde die linke Spur wieder für den Verkehr freigegeben. Der Fahrer des Kleintransporters blieb unverletzt, die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. (ku)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht