MyMz
Anzeige

Oberviechtach

Verkehrsschild an Kreuzung umgefahren

Teunz.

Ein unbekanntes Fahrzeug fuhr von Hermannsried kommend zwischen der Nacht von Heiligabend auf den 1. Weihnachtsfeiertag und 23.59 Uhr des 2. Weihnachtsfeiertags bei Teunz in Richtung Gemeindeverbindungsstraße Haidhof – SAD 44. An der Einmündung fuhr er geradeaus gegen ein gegenüber aufgestelltes Verkehrszeichen. Dabei brach die Halterung der Pfosten und das Schild kippte um. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden von ca. 100 Euro zu kümmern. Aufgrund der aufgefundenen Spuren dürfte es sich um ein silbernes Fahrzeug mit Frontschaden handeln. Hinweise an die Polizei Oberviechtach, Tel. (09671) 92010.

Aus dem Polizeibericht

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht