MyMz
Anzeige

Polizei

Vorfahrt missachtet: 5000 Euro Schaden

Ein 79-jähriger Nabburger Autofahrer übersah am vergangenen Samstag an der Teunzer Kreuzung einen BMW. Es gab einen Crash.

Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Foto: fotolia
Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Foto: fotolia

Teunz. Ein 79-jähriger Mann aus Nabburg befuhr mit seinem Ford am vergangenen Samstag gegen 10 Uhr, die Staatsstraße 2156 von Nabburg kommend und wollte die Bundesstraße 22 geradeaus an der Teunzer Kreuzung nach Teunz überqueren. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigten BMW eines 47-jährigen Drachselsrieders, der auf der B 22 aus Richtung Oberviechtach kommend nach links in Richtung Nabburg abbiegen wollte.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei entstand ein Sachschaden von jeweils ca. 5000 Euro, berichtet die Polizeiinspektion Oberviechtach.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht