MyMz
Anzeige

Besuch aus der Partnergemeinde Alberndorf

Die Partnerschaft der Gemeinden Wackersdorf und Alberndorf in Österreich wird durch gegenseitige Besuche immer wieder mit neuem Leben gefüllt.
Max Schmid

Der Kirchenchor der Partnergemeinde Alberndorf umrahmte gemeinsam mit dem Wackersdorfer Chor die Festmesse zum Kirchweihsonntag. Foto: Max Schmid
Der Kirchenchor der Partnergemeinde Alberndorf umrahmte gemeinsam mit dem Wackersdorfer Chor die Festmesse zum Kirchweihsonntag. Foto: Max Schmid

Wackersdorf.Am Wochenende war der Kirchenchor aus der oberösterreichischen Gemeinde zu Gast, wobei sei vom Wackersdorfer Chorleiter Rudolf Mandl und Lothar Precht begrüßt wurden. Beide Chöre gestalteten zusammen den Festgottesdienst zum Kirchweihfest. Pfarrer Christoph Melzl stellte in seiner Predigt einen Bezug vom Reich Gottes durch Heimat in der Kirchengemeinde her. Melzl dankte den beiden Chorleitern Matthias Schinagl (Alberndorf) und Rudolf Mandl sowie dem Organisatoren Bastian Wagner für die Gestaltung der Messe. Der nächste Besuch soll im September in Österreich stattfinden. (smx)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht