MyMz
Anzeige

Winklarn

Feuerwehrfest beginnt an Christi Himmelfahrt

Nächste Woche fällt der Startschuss für das Schneeberger Feuerwehrfest mit Fahnen- und Fahrzeugweihe.
Johanna Baier

Fahnenmutter Gudrun Dirnberger, Fahnenbraut Simone Dirschwigl (Mitte unten) und die Festdamen und Festmädchen begleiten die Festtage. Foto: Baier
Fahnenmutter Gudrun Dirnberger, Fahnenbraut Simone Dirschwigl (Mitte unten) und die Festdamen und Festmädchen begleiten die Festtage. Foto: Baier

Winklarn.Die Verantwortlichen der Freiwilligen Feuerwehr und die gesamte Bevölkerung haben den Ort herausgeputzt und viel Fleiß und Arbeit in die Vorbereitungen gesteckt.

Das Festprogramm ist gespickt mit Höhepunkten und garantiert stimmungsvolle Unterhaltung. Beginn ist am Donnerstag, 30. Mai, um 13 Uhr mit einem zünftigen Unterhaltungsnachmittag zum Vatertag. Um 13.30 Uhr gibt die Blaskapelle Kunschir auf dem Feuerwehrgelände ein Standkonzert. Patenvereine und Ehrengäste werden eingeholt. Um 15 Uhr Einzug ins Zelt mit Schirmherrin, Ehrenschirmherren, Ehrengästen, Fahnenmutter, Fahnenbraut, Festdamen und Patenvereinen. Bürgermeisterin Sonja Meier wird als Schirmherrin den Bieranstich durchführen und das Fest offiziell eröffnen. Es folgt zünftige Unterhaltung mit der Blaskapelle Kunschir und ab ab 20 Uhr mit den Stoapfälzer Spitzbuam. Am Freitag, 31. Mai spielt die Band Highline. Ab 19.00 Uhr ist Einlass, Beginn um 20 Uhr. Zum Ausschank kommt das Bier der Brauerei Mönchshof-Kulmbach, die Festküche Vogl, Bernried sorgt für die Verpflegung. Außerdem gibt es einen Vergnügungspark mit Autoscooter und weiteren Attraktionen. (gjb)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht