MyMz
Anzeige

Winklarn

Senioren sollen für Kinder beten

Der Seniorentreff Winklarn-Thanstein begann das neue Jahr mit besonderen Gästen, den Kommunionkindern.
Annemarie Mösbauer

Pfarrer Eugen Wismeth (links) und Annemarie Mösbauer (rechts) mit den Kommunionkindern  Foto: gam
Pfarrer Eugen Wismeth (links) und Annemarie Mösbauer (rechts) mit den Kommunionkindern Foto: gam

Winklarn.Pfarrer Eugen Wismeth und Annemarie Mösbauer stellten die Buben und Mädchen persönlich vor. Zum Teil begleiteten sie ihre Großeltern, die voller Stolz ihren Worten lauschten. Pfarrer Eugen Wismeth verteilte Kärtchen mit den Namen der Erstkommunikanten und bat die Senioren, ein Kärtchen zu ziehen und für dieses Kind zu beten. Anschließend durfte noch gespielt werden. Brettspiele, Karten- oder Würfelspiele waren angeboten. (gam)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht