MyMz
Anzeige

Polizei

Unbekannter legt Gift für Hühner aus

In einem Garten in Winklarn sind blaue Teilchen aufgetaucht: Rattengift. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein Unbekannter hat versucht, in Winklarn Hühner zu vergiften. Foto: Thäder
Ein Unbekannter hat versucht, in Winklarn Hühner zu vergiften. Foto: Thäder

Winklarn.Eine Frau am Ortsrand von Winklarn hat im Gartenbereich, in dem sie einige Hühner und einen Hahn hält, mehrere blaue Teilchen gefunden, die einem Kunstdünger ähnelten. Das teilt die Polizeiinspektion Oberviechtach mit. Wie sich jedoch herausstellte, handelte es sich um Rattengift. Offensichtlich versuchte ein unbekannter Täter, das Federvieh zu vergiften. Die Hühner verschmähten den Giftköder, so dass keines der Tiere verletzt wurde.

Die Polizei Oberviechtach bittet um Hinweise und darum, verdächtige Wahrnehmungen unter der Telefonnummer (0 96 71) 92 01-0 zu melden.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht