mz_logo

Schwandorf
Samstag, 24. Februar 2018 2

Kultur

Italienische Klassik in der Spitalkirche

Am Freitag, 2. März, treten Gudrun Mulzer, Werner Wallner, Wolfgang Schreiegg und Wolfgang Stauber in Schwandorf auf.

Werke aus Italien präsentieren die Akteure beim Freitagskonzert am 2. März in der Spitalkirche. Foto: vhs

Schwandorf.Die Reihe der Freitagskonzerte setzt die Volkshochschule Schwandorf am Freitag, 2. März, ab 19.30 Uhr in der Spitalkirche mit italienischer Klassik fort. Gudrun Mulzer (Sopran), Werner Wallner (Tenor), Wolfgang Schreiegg (Klavier) und Wolfgang Stauber (Moderation) präsentieren eine bunte Mixtur aus den Werken von Händel, Mozart, Bellini, Verdi, Tosti und Puccini in italienischer Sprache. Bei den ausgewählten Stücken handelt es sich neben Arien und Duetten aus Opern um virtuose Stücke der sogenannten „Salonmusik“, die bei Empfängen der großbürgerlichen Gesellschaft ab Mitte des 19. Jahrhunderts zur Aufführung kam. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, Spenden sind aber willkommen. Die vhs-Schwandorf bittet um Voranmeldung zur Platzreservierung unter der Tel. (0 94 31) 4 55 10 oder per E-Mail: vhs@schwandorf.de)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht