MyMz
Anzeige

Leben

Wohnen im Schatten von Konrad Max Kunz

Die Appartements beim Schwandorfer Blasturm locken Gäste aus aller Welt. Nebenan lebte früher der Komponist der Bayernhymne.
Von Hubert Heinzl

Hereinspaziert: Eigentümer Ludwig Weingärtner hat für die Mittelbayerische die beiden Ferienwohnungen an der Böhmischen Torgasse 9 aufgesperrt. Foto: Hubert Heinzl
Hereinspaziert: Eigentümer Ludwig Weingärtner hat für die Mittelbayerische die beiden Ferienwohnungen an der Böhmischen Torgasse 9 aufgesperrt. Foto: Hubert Heinzl

Schwandorf.Hier oben auf dem Berg atmet alles Geschichte: Im Blasturm und dem nebenan gelegenen Türmerhaus ist Schwandorfs berühmtester Sohn großgeworden – der Komponist der Bayernhymne, Konrad Max Kunz. Der Blick geht auf die Pfarrkirche St. Jakob. Und das Haus, in dem der Schwandorfer Ludwig Weingärtner (60) zwei Ferienwohnungen eingerichtet hat, stützt sich noch auf die alte Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert. Jetzt hat der Eigentümer für die Mittelbayerische einmal aufgesperrt.

## ########## #### ## ####### ## ###### ########### ### #####

Das Gebäude selbst stammt aus dem 19. Jahrhundert. Früher war hier der Garten von Kunz' Nachbarn. Foto: Heinzl

#### #### ###### ############### ######### #######, ### ##### #### ### ###### ##. „### ####### ###, #### ## ###### ## ### ##### ####### ## ###### ########### ####“, #### ### ##-#######, „#### ######### ### ##### ##“. ### ####### ### ### #### ############## #### ##### ### ####### ##########, #### #### ######### #### ################## #### ################# ######### ###. „###### ## ### ######## ### ### ### ### ####### ######. #### ### #### ### #####.“

### ##### #### ######, #### ##########, #### ## ### ###### ##-############-######### ### ###### ######### ##########. ########## ### ###### ########### ##### ##### ### ##### #### ##########, ### ##### #### ### ######## #######.### ### ######, ## ##### ### ############### ######## ####. ########### ##### ###: „#########-########, ########, ##########, ######, ###...“. #### ##### ### ##### ## ######## ### ######### ###########. ## ####### ### ### ############## #### ### ### ######### ########, #### ### ####### ####### #### ############## ######. ### ##### ##### ########## #### ## ### ### #### ### ########### ##### ###########.

##### ### ### ##### ### ##### ###### ##### #### ##########

######### ########## ### #####. ## ##### ### ########, ### ### ### ######### #### ######## ## ########## ##### ### ######## ############## #########. ### ## ### ##### ######### ### #####, ### #### ### ######### ### ######### ######## ## ### ###### ########## ########## ### ### ########## ### ##### ######### #### ### ######## #######. #### ### ###### ########### ## ###### ######### ### ####### ########, ### ### #### ########## ### ### #### ########## ##########. ####### #### ## ## ### ## ### ########## #######, ### ### ###### ### ############# ########### ####### ## ### ######### ############ ######.

„## ##### ### #### #####, ### ###### ### ###### ### ####’ ########. ### #######, #### ## ## #### ### ###### #### ### #### ########## ###.“ ###### ###########

#### ### ### ############# ### ## #### ###############, #### ### ##### ########## ### ######## #### ###### ####. „##### ###### ##### ######## ## #######. ### #####, #### ## ###### ## #### ###### ## ##### ###### #####, ########### ## #### ####“, ####### ###########. #### ############ #######, ### ### #### ##### ############ ####### ### ######## ######, #### #### ######### ##### #### ######. ### ### ######## ###### ##### ### ####### #### ######## ### ################ ### ### ##############. ###### ###### #### ### ### ############ ######. #### ## ### ######## ######, #### ############# ### ### ##### ##### ##### #### ######## #####, ########## ###### ########### ### ########### ### ### ##### #### #### ############ ### ####.

##### ######, ## ###### ######## #######

####### ######## ### ######## #### ########## ######## ### #####-#### ### ####-####. ## #### #### ### #### ############ ### ### #####; ### ######## ### ## ######## ##########-##### ########. ### ####### ###### #### ##### ####### ######## ##### ############, #### ###### ####### ##### ### #########-######### ## ### ####. ### ########### ########## ### ###### ######## #### ## ########## ## ###########. ##### ### ###########-###### ###### ### ########### ##########. #### ### ########## ### #### ####### #######, ### ### ###### ######. „##### ## ###### ###### ###### ####’ ######## ###### ##### #############“, ####### ### ########.

Auch Schokotaler mit dem Blasturm-Motiv gibt es. Ludwig Weingärtner bezieht sie aus Salzburg. Foto: Heinzl

##### ### ## #### ####, #### ##### ######. ######## ###### ##### ###### ########, ## ### ######## ### ### ##### ## ######## ### ### ######### ###### ### ### ######### #########. ### ## ### ##, ## ####### ## ###### ###########, ###### #### ### ##### ##### ### ########### ########## ######, ######### ### ###### ### #### ### ####### ##### ### #####. ## ######## ### ##### #### ## ### ############ #### ########## ######### ### ####### ######### ### ###.

#### ########### ### ########## ##### ### ####.

######## ### ####### ### ########### ########### ### ### ###### ###### ### ######## ### ### ##########. #### ##### #### ###### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht