MyMz

Australian Open: Weitere Verzögerungen wegen schlechter Luft

Wegen starker Rauchbelastung infolge der Buschbrände haben sich auch heute wieder Spiele der Qualifikationsrunde für die Australian Open in Melbourne verzögert.

Wegen des Rauchs hatten sich schon am Vortag die ersten Spiele in der Qualifikationsrunde der Australian Open verzögert. Seit Monaten wüten vor allem im Südosten Australiens heftige Buschbrände. Foto: Michael Dodge/AAP/dpa
Wegen des Rauchs hatten sich schon am Vortag die ersten Spiele in der Qualifikationsrunde der Australian Open verzögert. Seit Monaten wüten vor allem im Südosten Australiens heftige Buschbrände. Foto: Michael Dodge/AAP/dpa

Melbourne.Der Beginn der Matches wurde um mindestens drei Stunden nach hinten verschoben, auch Trainingseinheiten waren betroffen, wie die Organisatoren mitteilten. Die Luftbedingungen würden laufend kontrolliert und weitere Entscheidungen nach Rücksprache mit Medizinern, Wetterexperten und Umweltschutzbehörden getroffen, hieß es in einem Tweet.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

#### ####### ##### ### ##### ## ######## ########### ####### ###########. ## ######### ######### ### ############ ################ ##### #####: #### ####### ### ########### ################## ###### ## ######## ######### ##### ## ### #### ########### ######### ########. ### ### ############# (########) ###### #### ### #### #### ############ ### ############ #### #######.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht