mz_logo

Sport
Sonntag, 27. Mai 2018 28° 2

Basketball

Boston gewinnt Zweitrunden-Auftakt gegen Philadelphia

Die Boston Celtics haben zum Auftakt der zweiten Playoff-Runde in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA einen Heimsieg gefeiert. Das Team aus Massachusetts besiegte (Ortszeit) die Philadelphia 76ers 117:101 (56:45).

Celtics-Center Al Horford (M) steuerte 26 Punkte zum Sieg gegen Philadelphia bei. Foto: Charles Krupa/AP

Boston.Terry Rozier (29 Punkte), Jayson Tatum (28 Punkte) und Al Horford (26 Punkte) führten die Celtic zu einem ungefährdeten Erfolg im ersten Spiel der Best-of-Seven-Serie. Bei den Gästen aus Philadelphia überzeugte Joel Embiid mit 31 Punkten und 13 Rebounds. Rookie Ben Simmons kam auf 18 Zähler. Das zweite Spiel der Serie wird am Donnerstag ebenfalls in Boston ausgetragen. 

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht